Direkt zum Inhalt springen

Person

Dr. Roger Ebert
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner
Berlin
Fon +49 (0) 30 - 31 01 39 9 - 0
Visitenkarte herunterladen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kompetenzfelder & Arbeitsgebiete

Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht und Unternehmensrecht, Handelsrecht

Herr Dr. Ebert ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeits- und Handels- und Gesellschaftsrecht.
Neben seiner Expertise im gesamten Arbeitsrecht verfügt Dr. Ebert insbesondere im Dienstvertragsrecht über jahrelange Erfahrungen bei der Abberufung und Bestellung von Geschäftsführern / Vorständen und allen damit zusammenhängenden Fragen bei Begründung und Beendigung der zugrunde liegenden Anstellungsverträge.

Ferner berät Herr Dr. Ebert Mandanten in Fällen typischer Gesellschafterstreitigkeiten, in denen je nach strategischer Abstimmung mit den Mandanten u. a. die Vertretung in Gesellschafterversammlungen, aber auch vor Gericht in einstweiligen Verfügungs- und Hauptsacheverfahren in Betracht kommt.

Im Handelsrecht liegt ein besonderer Schwerpunkt der Tätigkeit von Dr. Ebert im Bereich des Vertriebsrechts, hier insbesondere des Franchiserechts. Herr Dr. Ebert gilt hier als ausgewiesener Spezialist, der Franchiseunternehmen national und auch international sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich vertritt. Dies umfasst die Beratung bei der Gründung und Weiterentwicklung von Franchisesystemen, aber auch in allen angrenzenden gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen, wie zum Beispiel bei der Durchführung von Gesellschafter- oder Hauptversammlungen und bei der Entwicklung von Beteiligungsmodellen für Vertriebspartner.

Dr. Ebert verfügt durch seine jahrelange gerichtliche Tätigkeit über eine besondere Expertise auf dem Gebiet des Prozessrechts.

Er ist exklusives deutsches Mitglied für Franchise- und Vertriebsrecht im renommierten internationalen Anwaltsnetzwerk IR Global.
  • 1993 Beginn des Studiums der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • 2001 Referendariat und Referent bei einem juristischen Repetitorium in Berlin
  • 2004 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 2004 – 2005 Rechtsanwalt in der Kanzlei Hümmerich & Dietrich
  • 2005 - 2014 Rechtsanwalt in der Kanzlei von Kenne Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft
  • 2007 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • 2008 Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • 2014 Partner bei MELCHERS
  • "Aktuelle Probleme im Franchiserecht 2016", 8. Fachtagung Franchiserecht des Verbands der Deutschen Bürgschaftsbanken, November 2016
  • „Die Zuständigkeit der Tarifvertragsparteien beim Abschluss von Verbands- und Firmentarifverträgen“, Diss., 2004, Nomos-Verlag
  • Deutscher Anwaltsverein
  • Berliner Anwaltsverein
  • Arbeitsgemeinschaft für Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft für Arbeitsrecht im DAV
    Zurück