Direkt zum Inhalt springen

Person

Dr. Klaus Frey
Rechtsanwalt, Richter am OVG a.D.
Heidelberg
Fon +49 (0) 6221 - 1850-141
Visitenkarte herunterladen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kompetenzfelder & Arbeitsgebiete

Verwaltungs- und Verfassungsprozessrecht, Verfassungsrecht, Allgemeines Verwaltungsrecht, Besonderes Verwaltungsrecht (öffentliches Dienstrecht, allgemeines Berufsrecht, Gewerberecht, öffentliches Baurecht, kommunales Abgabenrecht, Staatshaftungs- und Enteignungsrecht, Schulrecht, Hochschulrecht, Hochschulzulassungsrecht)

Herr Dr. Frey verfügt als ehemaliger Verwaltungsangestellter und Richter in der Verwaltungsgerichtsbarkeit des Landes Rheinland-Pfalz über eine mehr als 35 jährige Berufserfahrung auf den wichtigsten Anwendungsgebieten des deutschen öffentlichen Rechts (außer Sozial- und Steuerrecht).

Diese Erfahrung bringt Herr Dr. Frey seit dem Jahre 2013 vorrangig in die forensische Tätigkeit der Sozietät MELCHERS ein.
  • 1965-1969 Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Heidelberg und Würzburg
  • 1975-1977 Persönlicher Referent des Rektors der Universität Heidelberg
  • 1977-1980 Wissenschaftlicher Assistent an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • 1980 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Heidelberg
  • 1978-1979 Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg
  • 1981-1984 Richter am Verwaltungsgericht Neustadt/Weinstraße
  • 1981-1982 Lehrbeauftragter an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • 1985-1987 Abordnung an das Bundesverwaltungsgericht
  • 1987-1990 Richter am Oberverwaltungsgericht Koblenz
  • 1991-1993 Abordnung an das Bundesverfassungsgericht
  • 1993-2010 Richter am Oberverwaltungsgericht Koblenz
  • 2010 Eintritt in den Ruhestand
  • 2013 Zulassung als Rechtsanwalt und Rechtsanwalt in der Sozietät MELCHERS

    Veröffentlichungen und Herausgebertätigkeit

    • Merten/Frey, Umverteilung ohne Wirtschaftswachstum? Verfassungsrechtliche Überlegungen zum Ernstfall des Sozialstaats, C.H.Beck, München 1982
    • Frey, Die Verfassungsmäßigkeit der transitorischen Enteignung, Dunker und Humblot, Berlin 1983
    • Grimm/Caesar (Hrsg.), Verfassung für Rheinland-Pfalz, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2001; Kommentierung: Artikel 129 und 136
    • Gärditz (Hrsg.), VwGO mit Nebengesetzen, Heymanns Verlag, Köln, 2013; Kommentierung der Einleitung zu den §§ 124-131
    • Frey (Hrsg), Ernst Forsthoff, Rechtsstaat im Wandel, Verfassungsrechtliche Abhandlungen 1954-1973, 2. Auflage, C.H. Beck, München 1976

    Vorträge seit 2010

    • Aktuelle Probleme der nebentätigkeitsrechtlichen Ablieferungspflicht, Vortrag gehalten am 09.12.2011 beim Verein zur Förderung des deutschen und internationalen Wissenschaftsrechts an der Universität Düsseldorf
    • Auswahlfehler in hochschulrechtlichen Berufungsangelegenheiten und der ihnen korrespondierenden Konkurrentenschutz, Vortrag gehalten am 16.05.2012 im Rahmen des 7. Deutschen Hochschulrechtstages an der Universität Hannover


    Zurück