Direkt zum Inhalt springen

Person

Eckhard von Voigt, MBA
Rechtsanwalt und Notar, Partner
Berlin
Fon +49 (0) 30 - 31 01 39 9 - 0
Visitenkarte herunterladen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kompetenzfelder & Arbeitsgebiete

Immobilien- und Baurecht, Handels- und Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht

Herr von Voigt ist Rechtsanwalt und Notar am Standort Berlin. Er ist Partner von MELCHERS.

Er ist spezialisiert auf die Bereiche Gesellschaftsrecht, Handels- und Vertragsrecht sowie Immobilien- und Baurecht.

 

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität in Berlin
  • Assistent im Abgeordnetenhaus von Berlin
  • Rechtsreferendariat in Berlin und beim Deutschen Generalkonsulat in Boston, USA
  • 1993 - 1996 Zulassung als Rechtsanwalt in Berlin und Tätigkeit Pfennig und Partner, Nebentätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Völker- und Europarecht von Prof. Dr. Gerd Seidel, Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1996 - 1999 Rechtsanwalt bei der Andersen Freihalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 1999 – 2012 Rechtsanwalt und geschäftsführender Partner bei Raupach & Wollert-Elmendorff, Berlin
  • 2012 Bestellung zum Notar, 2012 - 2016 Rechtsanwalt und Notar in Berlin
  • 2017 Partner bei Melchers

Publikationen:

  • „Die zunehmende Ausweisung von „Milieuschutzgebieten“ und deren Folgen für die notarielle Vertragsgestaltung“  in: Das Grundeigentum 2018, S. 1114
  • "Vertragsgestaltung beim Outsourcing, Beispiel: Facility Management" in: Mayer/Söbbing. "Outsourcing leicht gemacht" (2004)
  • "Vertragsgestaltung und arbeitsrechtliche Aspekte bei Outsourcing" gemeinsam mit Carsten Keienburg in: Hermes/Schwarz (Hrsg.) "Outsourcing - Chancen und Risiken, Erfolgsfaktoren und rechtssichere Umsetzung" (2005)
  • "Künftige Probleme hinsichtlich der Berechnung des Eigenkapitals bei Regionalbanken" gemeinsam mit Volker Fentz, KoR 12/2001, S. 520 - 527
  • "Eigenkapital bei Genossenschaften im IFRS-Abschluss" gemeinsam mit Volker Fentz KoR 1/2007 S. 1 - 7
  • "Schärfere Regulierung der offenen Immobilienfonds", das Bankmagazin 08/2010 Seiote 6 Diplomarbeit "Die Beteiligung von Organen und Mitarbeitern der AG"
  • "Regulierung offener Immobilienfonds", IBF 1/2011
  • "Ein Schritt in die richtige Richtung", Bankmagazin 3/2011, S. 17

Vorträge:

  • „Die zunehmende Ausweisung von „Milieuschutzgebieten“ und deren Folgen für die notarielle Vertragsgestaltung und – abwicklung", Immobilientag Berlin/Brandenburg des RDM 2018
  • "Vertragsgestaltung für den gemeinschaftlichen Immobilienerwerb" im Rahmen der von MLP veranstalteten Seminarreihe "Die besten Wege zur eigenen Immoblie" am 28.01.2015
  • Arbeitsgemeinschaft der Syndikusanwälte im Deutschen Anwaltsverein
  • IBF International Bankers Forum
    Zurück