Direkt zum Inhalt springen

Pflichtinformationen Jitsi

Hinweise zur Datenverarbeitung bei der Teilnahme an „Online Meetings“ mit Jitsi Meet (Pflichtinformation gem. DSGVO)

1. Name und Kontaktdaten der für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

MELCHERS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Im Breitspiel 21, 69126 Heidelberg, Fon: +49 (0)6221 - 18 50 -0, Fax: +49 (0)6221 - 18 50 -100
heidelberg@remove-this.melchers-law.com

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist unter der oben angegeben Anschrift, zu Hd. Herrn Frank Henry Frenz oder unter datenschutz@melchers-law.com erreichbar.

2. Art und Umfang der Datenverarbeitung

Wenn Sie an einem „Online-Meeting“ in einem virtuellen Jitsi Meet Konferenzraum von MELCHERS teilnehmen, erheben wir folgende Informationen:

  • Angegebener Nutzername
  • Bild- und Tondaten
  • Einträge im Chat
  • Handzeichen
  • Inhalte des eigenen Bildschirms, wenn dieser freigegeben wird (sofern im Videokonferenzraum zugelassen)
  • vom Server erhobene Daten (Logfiles) zu Betriebssystem, IP Adresse, Browsertyp und Browserversion, Sprache, Datum und Uhrzeit der Nutzung

Nach Beendigung der Videokonferenz werden die erhobenen Daten automatisch gelöscht.

3. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt zum Zweck der Durchführung von Telefonkonferenzen, Online-Meetings, Videokonferenzen und/oder Webinaren („Online-Meetings“) mit Ihnen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit.f) DSGVO. Unser Interesse besteht in der effektiven Durchführung von „Online-Meetings“.

Falls das „Online-Meeting“ im Rahmen eines mit MELCHERS bestehenden Mandatsverhältnisses stattfindet, ist weitere Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Die Videokonferenzdaten (Bild, Ton, Chat, …) werden unter den Teilnehmenden verteilt.

Darüberhinausgehende personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung von Jitsi Meet verarbeitet werden, übermitteln wir grundsätzlich nicht an Dritte.

Zum Hosting der MELCHERS Jitsi Meet Konferenzräume setzt MELCHERS den Auftragsverarbeiter Solution - The Computer People e.K. ein. Ein entsprechender Auftragsverarbeitungsvertrag gem. Art. 28 DSGVO ist abgeschlossen. Das Hosting findet in Deutschland statt.

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb des EWR findet nicht statt.

5. Betroffenenrechte

Sie können als betroffene Person jederzeit die Ihnen durch die DSGVO gewährten Rechte geltend machen, diese sind:

  • das Recht, Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art. 7 DSGVO);
  • das Recht auf Auskunft, ob und welche Sie betreffende Daten von uns verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO);
  • das Recht, die Berichtigung oder Vervollständigung der Sie betreffenden Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO);
  • das Recht auf Löschung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO;
  • das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen;
  • das Recht auf Datenübertragung nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO;
  • das Recht auf Widerspruch gegen eine künftige Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO

Sie haben über die genannten Rechte hinaus das Recht, eine Beschwerde bei der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde einzureichen (Art. 77 DSGVO). Für die Verantwortliche ist folgende Datenschutz-Aufsichtsbehörde zuständig:

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg

Hausanschrift: Königstraße 10 a, 70173 Stuttgart
Postanschrift: Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
poststelle@remove-this.lfdi.bwl.de

Beschwerdeformular:
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/online-beschwerde/