Direkt zum Inhalt springen

Person

Samuel Gruber
Rechtsanwalt (German attorney), Certified specialist in labour law,
Certified specialist in international business law, Partner
Heidelberg
Phone +49 (0) 6221-1850 156
Download business card

Languages

German, English

Competences & fields of activity

Individual and collective labor law, Drafting of contracts, Support in projects, Process management, Commercial agency law, International economic law, Drafting and negotiation of national and international contracts, Process management, Alternative dispute resolution

Samuel Gruber advises companies and entrepreneurs in all areas of labour law. His work focuses especially on the review and drafting of employment contracts and works agreements, the handling of individual labour law measures, separation management, advice on cooperation with works councils, legal support in reorganisation and restructuring processes and litigation before the labour courts. Mr. Gruber is also active in the field of church labour law.

In addition to labour law, Mr. Gruber is active in international business law and accompanies national and cross-border contract projects. In this context he also regularly conducts litigation before German courts as well as before arbitration courts. For various medium-sized companies, Mr. Gruber acts permanently as an outsourced legal department and advises on labour and commercial law. He is an ICC certified Incoterms® 2020 trainer.

Mr. Gruber's clients are predominantly medium-sized companies from various sectors (in particular wholesale and retail, mechanical and plant engineering, construction industry, automotive trade).

  • 1993 – 2000 Study of law in Mainz and Mannheim
  • 2001-2003 Legal traineeship in Rhineland-Palatinate 2003 Admission to the bar
  • 2003 - 2005 Attorney at Engelhardt & Köhler, Neustadt/Weinstraße
  • 2005 - 2008 Attorney at Gruber & Biegert, Mannheim
  • 2008 - 2013 Attorney at Gruber & Biegert, Ludwigshafen
  • 2013 Certified specialist in labor law
  • 2013 – 2016 Attorney at adjuga Rechtsanwaltsgesellschaft, Heidelberg
  • 2017 Partner at Melchers
  • 2017 Certified specialist in international business law

Publications

  • "Neues vom EuGH zum Urlaubsrecht" in ZMV 4/2019, S. 178
  • "Chefarzt-Fall: Kündigung wegen Wiederheirat kann Diskriminierung sein" in ZMV 5/2018, S. 265
  • "Europäischer Gerichtshof - Klare Worte des Generalanwalts im "Chefarzt Fall" " in ZMV 4/2018, S. 174
  • RP Online: "Analyse zum EuGH-Urteil - Das Kreuz mit dem Arbeitsrecht", Link
  • SPIEGEL Online: "EuGH-Urteil Dürfen jetzt auch Atheisten für die Kirche arbeiten?", Link
  • Gruber/Axtmann "Betriebliches Eingliederungsmanagement - eine Chance für Arbeitgeber" in Human Resources Manager 06/2017, S. 74
  • Reichweite des kirchlichen Selbstbestimmungsrechts – Schlussanträge des Generalanwalts, ZMV 6/2017, S. 305
  • Experteninterview zu den Grenzen des kirchlichen Selbstbestimmungsrechts, Südwest Presse 10.11.17, S. 3
  • EuGH trifft Grundsatzentscheidung zum kirchlichen Selbstbestimmungsrecht, ZMV 3/2017, S.125
  • First experience with the minimum wage in Germany, Mandanteninformation September 2016
  • Flüchtlinge als Arbeitnehmer - Was gibt es zu beachten?, IHK Magazin, März 2016
  • Flüchtlinge als Arbeitnehmer - Beschäftigungsmöglichkeiten und -hindernisse, Mandanteninformation März 2016
  • Die Generalunternehmerhaftung in der Baubranche, Mandanteninformation November 2015
  • Neue Regeln für Zahlungsfristen und Zahlungsverzug, Mandanteninformation November 2014
  • Unerlaubte Arbeitnehmerüberlassung beim Einsatz von Fremdpersonal, Mandanteninformation August 2014
  • Die richtige Reaktion auf Fehlverhalten von Mitarbeitern, Rhein-Neckar Zeitung, Mai 2014
  • Befristung von Arbeitsverträgen, Mandanteninformation Februar 2014

Speaking engagements/Seminars

  • Incoterms® 2020 – Darstellung der Änderungen und deren Anwendung in der Praxis, versch. Inhouse-Seminare 2019/2020
  • Interessenausgleich und Sozialplan, Melchers Seminare 2019
  • Aktuelle Rechtsprechung 2019,  Melchers Seminare 2019
  • Neue EU-Dual-Use-Verordnung – What is coming next?, 3. Deutscher Exporttag 2018
  • Aktuelle Rechtsprechung 2018, Melchers Seminare 2018
  • Verträge mit internationalen Partnern, BVMW Veranstaltung zu Exportkontrolle, 2018
  • Schwerbehinderte im Arbeitsrecht, MELCHERS Seminare 2017
  • Einsatz von Fremdpersonal – Rechtliche Grundlagen und Risiken nach der Reform der AÜG, Inhouse-Schulung 2017
  • Umgang mit leistungsschwachen und kranken Arbeitnehmern, MELCHERS Seminare 2017
  • Beschäftigung von Flüchtlingen, Vortragsreihe bei der IHK Rhein-Neckar, 2016/2017
  • Fremdpersonaleinsatz - Chancen, Risiken und Gestaltungsmöglichkeiten, Inhouse-Schulung, 2014
  • Grundlagen des Arbeitsrechts, Inhouse-Schulung, 2014
  • Fehlverhalten von Arbeitnehmern - Die verhaltensbedingte Kündigung, Vortrag für Mandanten, 2014
  • Versetzung von Arbeitnehmern, Vortrag für Mandanten, 2013
  • Arbeitsrecht für Führungskräfte, Inhouse-Schulung, 2012
  • Verband deutscher Arbeitsrechtsanwälte e. V.  
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband e. V.  
  • Anwaltsverein Heidelberg / Deutscher Anwaltsverein
  • Arbeitsgemeinschaft Internationales Wirtschaftsrecht im DAV
Back