Direkt zum Inhalt springen

News

RA Dr. Andreas Decker informiert zur neuen Geldwäschegesetzgebung

16.08.2017

Der Deutsche Bundestag hat das Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen vom 23. Juni 2017 beschlossen. Das Gesetz dient der Umsetzung der Vierten Geldwäscherichtlinie (RL (EU) 2015/849) sowie der Durchführung der Geldtransferverordnung (VO (EU) 2015/847). RA Dr. Andreas Decker, Partner bei MELCHERS, informiert in einem Newsletter über die Veränderungen.

Den Newsletter finden Sie hier.