Direkt zum Inhalt springen

News

Befristete Verträge im Profifußball weiter zulässig

02.02.2018

Eine Entscheidung des Arbeitsgericht Mainz hatte die Welt des Profifußballs in Aufruhr versetzt. Sollten befristete Verträge nicht mehr möglich sein? Entwarnung gab es vom Bundesarbeitsgericht. Dieses ist in einer aktuellen Entscheidung seiner Linie treu geblieben und hat die Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern der Fußball-Bundesliga weiterhin als gerechtfertigt angesehen.

Lesen Sie hier einen Beitrag von RA Samuel Gruber zum Urteil des BAG.